Im Rahmen unserer Eventserie “Learn&Share” hat Geraud de Laval letzten Donnerstag die Agentur besucht, um mit uns über Crowdfunding zu sprechen. Sein Bericht beruhte auf eigener Erfahrung, denn Geraud hat im Jahr 2016 eine Crowdfunding Kampagne auf der Plattform kickstarter.com durchgeführt.


Mit dieser Kampagne wollte er die Entwicklung eines innovativen Produktes finanzieren, an dem er arbeitete: Dem Pomocup. Dabei handelt es sich um einen Sensor, der am Ski befestigt und mit einer App verbunden wird. Damit kann derjenige, der mit den Ski unterwegs ist, seine Daten in Echtzeit sammeln und analysieren.


Die Crowdfunding Kampagne hat ihr Ziel nicht erreicht. Es wurden 30’000 CHF anstelle von 50’000 CHF eingesammelt. Dafür hat sie den Bekanntheitsgrad gesteigert, dabei geholfen eine Community aufzubauen und Feedback einzusammeln, um das Produkt zu verbessern. Eine neue Version des Sensors konnte so entwickelt werden. 2017 hat Pomocup den “Gold ISP” Award gewonnen und den “Innovation World Cup” auf der Konferenz Wearable Technologies!