Ende 2018 gewinnt Creatives die Ausschreibung der Caritas Waadt.
Der Pitch enthält die folgende Aufgabenstellung: eine neue Corporate Identity
zu entwickeln, die modern und wirkungsvoll die Geschichte der Marke erzählt
sowie deren Werte und Mission reflektiert.

Challenge

Die Kreativität der Agentur wurde gleich doppelt gefordert. Caritas Waadt sollte sich von der Caritas Schweiz in den Augen des Publikums abheben, gleichzeitig jedoch nicht vollständig die Verbindung zum Stammhaus verlieren. Zudem sollte die neue Corporate Identity die verschiedenen Werte sowie die Mission der Marke kommunizieren. Auf beide Fragestellungen hat die Agentur in einer Serie von Workshops in intensiver Zusammenarbeit mit dem Kunden eine Antwort erarbeitet: ‘Nähe’. Aus strategischer Sicht ist der Wert ‘Nähe’ essenziell für die Marke und steht im Zentrum des Arbeitsalltags der Mitarbeiter von Caritas Waadt. Dieser Wert kommt auf zwei Ebenen zur Sprache. Zum einen im Slogan 'Agir ici' (Hierwird gehandelt) als ‘regional’. Eine kurze und prägnante Headline, die das Engagement der gemeinnützigen Organisation im Kanton Waadt auf den Punktbringt. Zum anderen unter dem Gesichtspunkt persönlicher Beziehungen. Als visuelles Element dient der ‘rote Faden’ dazu, sich zu differenzieren, aber auch dazu, die Nähe zum Sozialen mit seiner Kraft und Zerbrechlichkeit darzustellen

Massnehmen

Der rote Faden sowie der neue Claim von Caritas Waadt müssen in der Kommunikation der gemeinnützigen Organisation allgegenwärtig sein. Diese beiden Elemente positionieren die Organisation und definieren ihr Image. Auf allen Kanälen und Kommunikationsmitteln sind der rote Faden und der Claim zu sehen: Drucksachen, Veranstaltungen, Fundraising und Social Media. Der rote Fadenwurde auf die verschiedenen Dienstleistungen der gemeinnützigen Organisation dekliniert. Ein originelles Design, das Caritas Waadt einem heterogenen Publikum zugänglich macht. Und um unseren Kunden so autonom wie möglich zumachen, haben wir eine Serie von Templates erstellt.

Ergebnisse

Die neue Corporate Identity wird nach und nach eingeführt und jeweils bei der Produktionvon neuem Material eingesetzt. Die Stakeholder der gemeinnützigen Organisation begrüssten die neue Identität einstimmig. Beim Fundraising wurde bereits einepositive Wirkung der neuen Kommunikation festgestellt.

Credits

· Kreativstrategie: Philip Baertschi Gilles Dumont
·
Projektleitung: Patrick Alvarez
·
Art Director: Stéphanie Etienne
·
Konzept und Redaktion: Elliot Vaucher & Frédéric Bry
·
Grafikdesign: Agnès Schüpbach, Joël Beney, Stefan Sekulic & Gabriel Fernandes
·
3D Design: Kosdesign

Mehr projekte.

OFCOM

Website

EHC

360

easyJet

Hello Summer

Conforama

TV Spots

Caritas Vaud

Branding

ASG

360

Conforama

Der Praktikant

easyJet

#SorryICan't

Dr. Gabs

Magic Pass

360

Ferring

App

Dr. Gabs

Branding

NESTLÉ THOMY

Grill Promo 2017

Genève Aéroport